Schlagwort-Archive: verkleiden

Die alten Gedanken

Verweht mit dem Wind, ihr alte Gedanken
Euer Herr will sich jetzt erholen
Ich erzeugte, die aus meinem Geiste tranken
Doch jetzt kann euch der Teufel holen!

Ihr guckt verblasst, verwundert
„Wass soll denn das, haben wir ausgedient?“
Stoff sind wir, für noch ein halbes Jahrhundert
Besser haben wir es wohl verdient.

Die jugendliche Frische habt ihr längst schon verloren
Und wo ihr jetzt ums Überleben kämpft
Werden mir morgen schon neue Gedanken geboren
Spart euch die Mühe! Warum euch hübsch verkleiden?
Für euch ist kein Platz mehr zwischen meinen Ohren
Nur die Bücher, die können euch noch leiden!